Problem mit Anti Virus Plugin

  • Hallo zusammen,


    seit kurzem nutze ich TheBat V3 (die aktuelle version), und bin ansich auch "Glücklich" mit der Software.
    Nun habe ich jedoch ein Problem, das nicht immer auftritt (leider jeoch immer öfters:-(.
    Wenn ich das Plugin für den Antivirus nutze stürzt das Programm, mittlerweile fast regelmässig, ab.
    Ich nutze den
    AVP Manager 1.0.0.90 und habe den AntiVirGuard (built 247 Version 7) auf dem Rechner installiert.
    Ohne Plugin keine Abstürze - mit Plugin fast immer (hier sringt die CPU Last auf 99%).


    Ist das Problem bekannt und gibts abhilfe?


    thx im vorraus

  • momentan nutze ich The Bat nur ohne antivir plugin - wobei wie schon gesagt, manchmal (nach 3 / 4 Neustarts von THEBat) funktioniert es auch wieder eine Zeitlang mit dem Plugin.
    Welche Möglichkeiten (ausser dem plugin) hätte ich um sicherzustellen das die Mail virenfrei sind?
    Bei der Spamflut heutzutage macht mich das nutzen von TheBat ohne plugin doch glatt ein wenig unsicher:-(

  • - Keine Dateianhänge von unbekannten Absendern öffnen
    - Anhänge von bekannten Absendern erstmal lokal speichern, auf Viren untersuchen und dann öffnen.
    - Mails standardmäßig im "Text-Format" lesen
    - Spam-Mails sofort löschen


    So halte ich es und hatte mir in 6 Jahren noch nie einen Virus durch Mails eingefangen.

  • Zitat


    Welche Möglichkeiten (ausser dem plugin) hätte ich um sicherzustellen das die Mail virenfrei sind?


    anderes Anti Viren Programm, das auch Mails mit testet?
    Es gibt auch andere kostenlose Programme neben Anitvir. Hier mal zwei Beispiele:
    Avast. Da kann über die benutzerdefinierte Installation gleich das Plugin für The Bat! installiert werden.
    AVG free Edition, ein Plugin hierfür gibt es unter AVG Plugin.

    Zitat


    Bei der Spamflut heutzutage macht mich das nutzen von TheBat ohne plugin doch glatt ein wenig unsicher :-(


    Da gibt es diverse Anti Spam Plugins, auch zu finden unter Anti Spam Plugins.
    Ich muss sagen, ich hatte bisher erst genau 3 Mails, an denen ein verdächtiger Anhang hing. An sonsten sind die Spam Mail ja immer anders gestrickt - pdf, Bilder oder html. Da helfen die Anti Spam Plugins sehr gut (98,41% der Spam Mails entdeckt - 8976 Spam Mails entdeckt 172 nicht entdeckt).


    An sonsten, das was maddox schon geschrieben hat.

  • ja Ihr habt in der Hinsicht schon recht.


    Andererseits fahre ich seit Jahren mit AntiVir sehr gut - und das The Bat ein Plugin für Antivir anbietet war auch ein Grund weshalb ich mich für TheBat entschieden hatte.
    Daher ist es ärgelrich da es scheinbar nicht funktioniert:-(
    Möchte ungern ein zweites Antivir Program installieren - die "beißen" sich ja für gewöhnlich.
    Daher wäre ich für Tipps wie das Problem,
    TheBat und Antivir plugin, zu lösen ist dankbar!
    Folgender Fehler (popupfenster) erscheint vor dem Absturz des Programmes:


    Zugriffsverletzung bei Adresse 02F74E84. Lesen von Adresse 00000006

  • klingt schonmal gut - das es klappt.
    Aber hilf mir bitte auf die Sprünge.
    Was installieren?
    TheBat neu installieren??
    dann müßte ich ja meine ganzen ordner sichern - die Mail usw. ?
    Irgendwie steh ich gerade auf dem Schlauch:-)!

  • hat sich erledigt:-)!
    habe den AVP Manager nochmal installiert ohne die zweite Option.
    Momentan scheints gut zu laufen!
    thx für den Tipp.
    Fals der Fehler wiederkommt gib ich hie rnochmal Bescheid!

  • :-( habe mich wohl zu früh gefreut.
    Heute The Bat gestartet erste Fehlermeldung.
    "zugriffsverletzung bei Adresse 02EC3E66 in Modul "AVPMgr.bav". Lesen von Adresse 2E6E654."
    Daraufhin kommt die Meldung "
    "Externe Exception C0000001E"


    Im Gegensatz zu gestern bleibt The Bat am Laufen wenn ich die Meldungen wegklicke.
    Erhalte auch die Mails, im "log" von The Bat steht jedoch.
    Antivirus meldet Fehler - das Objekt kann nicht auf Viren überprüft werden"


    :-( Nuzt sonst keiner die Kombination TB und AntiVir? Ihr müsstet doch die gleichen Fehler bekommen?

  • Ich hab das Plugin mal bis heute laufen lassen und hatte keine Fehlermeldungen.
    Ich würde das Plugin und AVIRA deinstallieren und dann neu installieren. Da Du bei der ersten Installation von dem Plugin die Option "Einstellungen in Avira vornehmen" aktiviert hattest, wurden die Einstellungen wahrscheinlich beibehalten.

  • hat alles nichts genuzt:-(
    bekomme laufend Fehler - ziemlich unregelmässig -
    mal "Stack überlauf" dann "zugriff Fehler" dann "priviligierte ..." "Lesefehler".
    und irgendwann schließt sich TheBat von selbst.
    Dann nach dem 3ten mal öffnen läuft es wieder stdlang ohne Probleme.
    Echt ärgerlich.
    Aber da die Fehler nur auftreten solange ich das Antivir Plugin habe, denke ich wird wohl daran liegen.


    Wäre es Ratsam die ganze Software neu zu installieren?
    Fals ja - wie vorgehen.
    Ich habe den TBManager. Hiermit kann ich ja ein komplettes Backup der Software machen?
    Danach lösche ich The Bat sowie alle Registration über Systemsteuerung<Software> aus dem Rechner.


    Wenn ich nun das Backup nutze, dann habe ich doch höchstwahrscheinlich wieder das gleiche Problem wie davor?


    Wie speicher ich nur meine Mails und Ordnerstrucktur?
    Also der Vorgang um die Software neu zu installieren, und dann meine Ordnerstrucktur, Filter und eMails sozusagen zu importieren.
    Oder werde ich die Ordnerstrucktur und Filter neu erstellen müßen?
    thx im vorraus

  • Zitat


    Wäre es Ratsam die ganze Software neu zu installieren?


    Nein, ist Zeitverschwendung.


    - Deinstalliere das Pugin
    - Schau in den Benutzereinstellungen -> Plugins (nicht unter Anti-Virus-Plugins) nach, ob dort defekte Plugins vorhanden sind (ggf. löschen).
    - TB schliessen
    - Im Mailverzeichnis die Datei AVConfig.INI löschen
    - AVP Manager 1.0.0 hier runterladen: http://www.galinke.de/sw/avpmgr.htm . Dies ist nicht die Setup Version, sondern die *.zip Version.
    - Das Plugin manuell installieren

  • langsam bin ichs leid mit TheBat:-((
    habe immernoch die gleichen Fehler - die unregelmässig auftauchen:-( (und nur solange das antivir plugin "aktiv ist")
    jedenfalls danke für die Tipps,
    habe alle ausprobiert:-)!
    wenn eine Mail "reinkommt" bekomme ich wieder die Fehler:
    Zugriffsverletzung bei Adresse 02f7d493. Lesen von Adresse BAT...
    Zugriffsverletzung bei Adresse 02ec3e6c in Modul AVPMgr.bav. Lesen von Adresse FFF...
    Zugriffsverletzung bei Adresse 02f7a828. Schreiben von Adresse AB11....
    (irgedwie sieht das nach Rechten - lesen/schreiben aus)


    Ziemlich NERVIG - vorallem da dieser Fehler leider nicht "regelmässig" auftaucht.


    trozallem nochmals thx für die Antworten!

  • Deaktiviere nochmal den Guard von Antivir. Wenn es dann geht, mußt Du im Guard TB und das Plugin zur Ausnahme setzen.


    Es ist sowieso fraglich, ob das Plugin notwendig ist, wenn Du den Guard aktiviert hast.


    Zitat

    Andererseits fahre ich seit Jahren mit AntiVir sehr gut - und das The Bat ein Plugin für Antivir anbietet war auch ein Grund weshalb ich mich für TheBat entschieden hatte.


    Das Plugin ist nicht von RIT, sondern von einem User erstellt.

    Zitat

    Diese Version ist ein erster Versuch, auch mit der Version AntiVir PersonalEdition Classic zusammenzuarbeiten


    http://www.galinke.de/sw/avpmgr.htm