Wie kann man eine Vorlage mehrmals verwenden?

  • Wenn man eine Schnellvorlage öfters verwenden möchte, z. B. für Signaturen oder auch als komplette Vorlage, bietet sich eine der folgenden Lösungen an:


    Vorlage als Textdatei speichern

    • Zuerst legt man sich irgendwo (z. B. im TheBat-Verzeichnis) einen Ordner Vorlagen an.
    • In diesem Ordner erstellt man sich eine Textdatei mit dem gewünschten Inhalt, z. B. Signatur.txt.
    • In The Bat! kann man nun diese Vorlage wie folgt in die diversen Konto-/Ordner-/Adressbuchvorlagen einbinden: %INCLUDE="c:\Programme\The Bat!\Vorlagen\Signatur.txt"%- Befindet sich der Vorlagen-Ordner wie hier im Beispiel im Programm-Verzeichnis, kann man auch %INCLUDE=".\Vorlagen\Signatur.txt"%- verwenden, dadurch entfallen Änderungen am Dateipfad, wenn sich der Laufwerksbuchstabe oder das Hauptverzeichnis ändert.


    Vorlage als Schnellvorlage speichern

    • Schnellvorlage anlegen, als Name z. B. Signatur verwenden
    • In den Konto-/Ordner-/Adressbuchvorlagen lässt sich diese Schnellvorlage nun mit %QINCLUDE="Schnellvorlagenname"%- einbinden.


    Ich bevorzuge grundsätzlich immer die erste Variante mit einzelnen Textdateien, da man so seinen eigenen Text-Editor verwenden kann und das gleichzeitige Bearbeiten/Testen schneller geht. Außerdem lassen sich die Vorlagen leichter sichern und sind unabhängig vom restlichen Programm, falls es einmal Probleme mit den Dateien geben sollte.