Beiträge von asdef

    ich habe die 5er über die bisherige 4er drübergebügelt. das alte intpack deinstalliert, neugestartet und das neue intpack installiert. schenit alles zu laufen, aber: beim mailempfang wird der klang nicht abgespielt. obwohl das in den kontoeingeschaften markiert ist und beim testen (button) auch läuft...


    wie deinstalliere ich denn das alte intpack und dann das neue drüber?

    Hallo Sanyok,


    die Meldung kommt in TB. Meine google suche hat mich auch auf OWA gebracht, das nutze ich aber gar nicht.
    ich glaube fast, dass das Problem vom Sender verursacht wird...


    Grüße

    Hallo zusammen,


    ich bekomme seit kurzem o.g. Fehlermeldung beim Klick auf einen Link innerhalb der mails.


    Gibt es in TheBat eine Einstellung oder liegt das ggf. am email account?


    The Bat Version 4.2.36.4


    Grüße

    Lass mal eine Virenprüfung über ein Verzeichnis laufen, wo eine garantiert virenfreie Mail drin ist und schaue dir das Ergebnis an.

    Code
    Anti-Virus meldet Fehler - das Objekt kann nicht auf Viren geprüft werden.
    Überprüfung beendet.
    Es wurden 1 infizierte Nachrichten von 1 überprüften Nachrichten gefunden.



    exakt das selbe Problem mit Kaspersky


    [leeres Quoting entsorgt. Doener]

    Zitat


    Und wehe ich zieh den EICAR-Virus-Anhang (Heise-Security-E-Mail-Check) auf den Desktop, dann erscheint eine Fehlermeldung von TheBat! und TheBat hängt. :devil:


    /EDIT: Nach längere Zeit und mehrfachem Drücken von Esc reagiert TheBat wieder.


    TheBat arbeitet nicht mehr korrekt mit dem Plugin. Ein Ärgerniss.


    die 4.2.6 hat auch Probleme mit dem Kaspersky plugin (kav.bav) in der Version 2009 und 2010.

    Guten Morgen Sanyok,


    Danke für den Tipp, aber leider klappt es nicht. Das Programm legt automatisch unter C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\... einen neuen Ordner an mit "reseteten" (ungelernten) files an. Hab schon mit einem editor versucht in der antispamservant.tbp nachzuschauen, ob da das verzeichnis angegeben ist. hab aber nichts gefunden. Hab den "support" angeschrieben, bisher leider ohne Rückmeldung.

    das ist ja das komische!
    Das Programmverzeichnis liegt auf D:\Programme\AGAVA... und das "Working-Verzeichnis" wo die "gelernten" abgelegt werden liegt auf C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\...


    In der Plugin-Oberfläche gibt es nichts zum einstellen und in der registry hab ich auch nichts gefunden.

    war nur eine idee von mir wegen dem [Plugin Data]


    registry oder eine .ini beim Programm habe ich nicht gefunden.


    Mal schauen, ob sich der AGAVA support regt....


    trotzdem danke

    Hallo zusammen,



    wie sollte denn die TBPlugin.INI aussehen, wenn die Anwendungsdaten von AGAVA antsipsamservant bei ALL USERS gespeichert und nicht unter dem angemeldeten Benutzer gespeichert werden sollen.


    Mit C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten unter [Plugin Data] hat es nicht funktioniert.


    Danke für Eure Antworten.


    meine TBPlugin.INI sieht so aus:


    [AntiSpam]
    ScoreType=0
    Delete=0
    Junk=1
    DeleteScore=80
    JunkScore=70
    MarkJunkRead=1
    MarkJunkToJunk=1
    GlobalJunkFolder=1


    [Plugins]
    Count=1
    Plugin #2=%DESKTOP%\UniNP.TBP
    Plugin #1=d:\Programme\AGAVA TBP\antispamservant.tbp


    [Plugin Data]
    Plugin #1=
    Plugin #2=

    naja hab jetzt halt nur die .lng, die .exe und die sscecs2.clx ins Programmverzeichnis kopiert.


    das sind die neueren dateien gegenüber der 4.0.28.1

    hallo zusammen,


    seit der Version 4.x.x kann ich nicht mehr direkt auf mein KAV plugin zugreifen, d.h.
    Virenprüfung im Menü unter Ordner ist ausgegraut. erst wenn ich über Optionen-Benutzereinstellungen das plugin auwähle ist anschliessend im Menü Ordner die Virenprüfung auswählbar.


    weiß jemand Rat?

    achso, dann liegt es wohl an den nachzuladenden Bildern.


    ich habe 2 accounts, wie kann ich denn testweise eine solche Mail mit nachladenden Bildern erstellen?