Beiträge von Ilja Rogoff

    Hallo mal wieder,

    ich versuche schon seit längerem, der Fledermaus beizubringen, einzelne IMAP-Ordner nicht regelmäßig zu aktualisieren. Leider finde ich keine Lösung. Das Problem ist, dass die Fledermaus afaik den IDLE-Befehl nur auf die Inbox anwendet. Um auch bei anderen Ordner sofort über eingehende Mails informiert zu werden, lasse ich die Zähler unter 'Kontoeigenschaften-Erweitert-IMAP-Einstellungen' regelmäßig aktualisieren. Funktioniert auch soweit. Nun habe ich ein paar Mailinglisten abonniert, da kommen dauernd neue Mails rein, aber das lenkt mich zu sehr ab. Deshalb möchte ich, dass die Ordner dieser Mailinglisten (Mails werden serverseitig hineinsortiert) nur beim Programmstart aktualisiert werden. Ist das irgendwie machbar?

    Hab grade geschaut, das aus meinem Screenshot kann man nicht rauslöschen, steht nach dem Löschen immer wieder drin. Aber in der pgp.ini sieht es bei mir auch so aus. Dann wird alles seine Richtigkeit haben.

    Wenn Deine Dateien pubring.pgp, secring.pgp und randseed.bin tatsächlich im Ordner

    C:\Users\thw\AppData\Roaming\The Bat!\

    zu finden sind:

    Ja.

    Nein, sind sie leider nicht.

    Wenn ich einen Schlüssel mit der Schlüsselverwaltung (gpa) erstelle, dann wird dieser ja im Verzeichnis C:\Users\thw\AppData\Roaming\gnupg\ abgelegt. Die dazugehörigen Dateien heißen dort aber anders, nur welche der vielen Dateien muss ich dann in TheBat! eintragen?

    Eine pubring.pgp könnte das Pendant zur pubring.kbx sein, für eine secring.pgp und eine randseed.bin finde ich aber dort keine (namentlich) vergleichbare Datei.

    Hallo,

    ich habe leider nirgends Informationen dazu gefunden: Wenn ich in der Programmleiste auf Extras gehe, dann erscheint dort der Punkt Mailingliste ganz unten. Die untergeordneten Funktionen sind aber alle ausgegraut. Was kann man damit machen? Wie funktioniert es?

    Ja, so wäre es ok. Das komische ist aber - das scheint aber kein Problem von TB! zu sein - dass, wenn ich nach Referenzen threade, in einer bestimmten Mailingliste viele Threads nicht mehr als Threads erkannt werden... bei manchen aber schon und dann aber nur bis zur 1. Ebene, auch wenn der Thread mehrere Ebenen hat. Nur wenn ich nach Referenz und Betreff threade, wird gethreadet, aber dann ist halt die Reihenfolge nicht mehr so wie ich es möchte. Zumindest weiß ich nun schon mal dass es grundsätzlich geht, danke dir. Aber warum TB! es in dieser speziellen Mailingliste nicht schafft, richtig zu threaden, ist mir ein Rätsel :) Vielleicht sollte ich einfach aufhören, mich für Thunderbird zu interessieren :D

    Hallo,

    ich kämpfe gerade mit der Threadsortierung... ich lese ein paar Mailinglisten, diese lasse ich mir threaded darstellen, nach Referenzen und Betreff. Ich möchte, dass der neueste Thread oben erscheint, also absteigend sortiert nach Datum (erstellt). So, innerhalb des Threads sollen aber die Beiträge aufsteigend sortiert werden also unter dem OP soll die erste Antwort, darunter die zweite und so fort. So macht es eigentlich jedes Mail- und Newsreader Programm das ich kenne. Nur TheBat (9.2.2 momentan Test) will mir das so nicht anzeigen. Ist das nicht möglich? Oder ein Bug?

    Derzeit werden Änderungen in andren Ordnern als INBOX nicht gleich angezeigt.
    Wenn also auf einem anderen Client was in einen anderen Ordner verschoben wird, ist das nicht sichtbar. Man muss erst in den Ordner rein und wieder raus wechseln. damit The Bat! das anzeigt :(

    Werden neue Mails in (Unter)Ordnern ausserhalb der Inbox mittlerweile sofort angezeigt? Als ich das letzte Mal die Fledermaus dafür benutzte (8.0...) ging das nicht, erst wenn man den Ordner angeklickt hat, wurde die neue Mail angezeigt.

    Wenn eine Ham-Nachricht im Spam-Ordner landet, gibt's im Webmail keine Möglichkeit, sie zu markieren und auf "Kein Spam" o.ä. zu klicken? So etwas gibt's sogar bei kostenlosen Anbietern.

    Hab grade nochmal im Webmail nachgeschaut und nach langem Suchen doch was gefunden. Man kann im Webmail Mails per Rechtsklick als Junk markieren oder als nicht-Junk. Ob es einen Lerneffekt hat weiß ich nicht. Es werden ja keine Mails, selbst offensichtliche (spam-testMails) nicht, in den Spam-Ordner verschoben. Naja, muss ich eben mit leben. Hab auch keine Lust, dauernd ins Webmail zu gehen und dann da rumzufrickeln. Werde ich mich halt mal nach einem MailHoster mit Domain umschauen, der nen vernünftigen Spamfilter hat und dann von all-inkl weg gehen, sobald der Vertrag ausläuft :)

    Eine weitere Nachfrage bei all-inkl.com ergab als Antwort:




    Zitat

    Hallo Herr ...,
    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    SpamAssassin wir von uns nur sehr rudimentär zur Spam-Prävention eingesetzt, da eine zu starke Filterung nur zusätzliche Probleme mit sich bringt. Die Nutzung individueller SpamAssassin-Regeln ist leider nicht möglich.
    Alternativ können Sie sich zumindest einfache RegEx-basierte Filter direkt im Webmailer anlegen.
    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Heisst für mich, dass sa-learn nicht aktiv ist und auch inaktiv bleibt... schade.
    Angeboten werden noch diverse (externe) Spamdatenbanken. Aber man halt nirgends die Möglichkeit, bestimmte Mails nach ham und spam zu klassifizieren.