Einzelne IMAP-Ordner nicht aktualisieren

  • Hallo mal wieder,

    ich versuche schon seit längerem, der Fledermaus beizubringen, einzelne IMAP-Ordner nicht regelmäßig zu aktualisieren. Leider finde ich keine Lösung. Das Problem ist, dass die Fledermaus afaik den IDLE-Befehl nur auf die Inbox anwendet. Um auch bei anderen Ordner sofort über eingehende Mails informiert zu werden, lasse ich die Zähler unter 'Kontoeigenschaften-Erweitert-IMAP-Einstellungen' regelmäßig aktualisieren. Funktioniert auch soweit. Nun habe ich ein paar Mailinglisten abonniert, da kommen dauernd neue Mails rein, aber das lenkt mich zu sehr ab. Deshalb möchte ich, dass die Ordner dieser Mailinglisten (Mails werden serverseitig hineinsortiert) nur beim Programmstart aktualisiert werden. Ist das irgendwie machbar?

  • Nein, da lässt sich nichts machen. Ein Ordner lässt sich nicht rausnehmen, wenn du den IMAP-Ordner abonniert hast, wird der eben auch aktualisiert,

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ich habe das nicht ausgiebig getestet, aber es müsste gehen, wenn man in den Ordnereigenschaften des betreffenden Ordners unter "IMAP | Download-Einstellungen" aus der Dropdown-Liste "Einstellungen nur dieses Ordners überschreiben" statt Standard wählt. Danach erscheinen zusätzliche Download-Optionen nur für diesen Ordner und die beiden oberen sollten deaktiviert sein. Das müsste vor allem bewirken, dass dieser Ordner bei regelmäßigen Überprüfungen übergangen wird.

  • sanyok Bei deinem Vorschlag werden aber immer noch die Header per IMAP geholt, ich dachte, dass Ilja Rogoff gar nicht wollte, dass was von dem Ordner geholt wird.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.