[Bug] Schlagwörter werden in 2 Sprachen angezeigt - ohne Rücksicht auf Benutzer Einstellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Bug] Schlagwörter werden in 2 Sprachen angezeigt - ohne Rücksicht auf Benutzer Einstellung

    Habe Schlagwort Register in English angelegt (Benutzer Einstellungen)!
    Benutze die Deutschsprachige Darstellung.

    Diese tags werden in Benutzer Einstellung und als DropDown Menu für empfangene Emails angezeigt.

    Wenn aber eine NEUE email erstellt wird gibt es NUR Deutsche Schlagwörter zur Auswahl.
    Die sind aber nicht eine Uebersetzung meiner Benutzer Einstellungen gespeicherten Schlagwörter sondern völlig andere.

    Ein Umstellung der Sprache nach Englisch zeigt nun englische Schlagwörter an ABER diese sind NICHT in meiner Benutzer Einstellung!
    Diese Schlagwörter für neue email Nachrichten scheinen (hard coded) eingebettet im Programm zu sein!


    Bug gemeldet: bt.ritlabs.com/view.php?id=1747



    Ist die Datei TagStat.TXT.BAK nun nicht länger benötigt?
    Sollten nicht alle Schlagwörter ausgelagert in einer ini-Datei sich befinden - um einen Standard einzuhalten?
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    Diese Schlagwörter für neue email Nachrichten scheinen (hard coded) eingebettet im Programm zu sein!
    Es gibt Beispiel-Schlagwörter bzw. eine Anzahl von vordefinierten Schlagwörtern, die zu der Liste hinzugefügt werden, wenn man auf die Schaltfläche "Add Default tags' set" klickt. Hat man dt. GUI, sind diese auf Deutsch, beim engl. GUI auf English usw. Wenn man sie manuell löscht, erscheinen sie nicht wieder. Ich habe das jetzt mit v8.8.2.5 getestet. Hast du mal (zufällig) auf diese Schaltfläche geklickt?


    FL-Batman schrieb:

    Ist die Datei TagStat.TXT.BAK nun nicht länger benötigt?
    Offensichtlich werden die Schlagwörter seit ihrer Verbesserung in einer der letzten Versionen in der binären Datei CONFIG.CDB zusammen mit anderen Einstellungen (mehr dazu in der Übersicht) gespeichert.


    Noch eine Anmerkung!
    Die abgeschnittenen dt. Strings sind bereits in der kommenden v8.8.2.6 angepasst. Ich hab's seinerzeit gemeldet. Mehr unter #0001689: Truncated strings in the Message Tags Dialog.
  • sanyok schrieb:


    FL-Batman schrieb:

    Diese Schlagwörter für neue email Nachrichten scheinen (hard coded) eingebettet im Programm zu sein!
    Es gibt Beispiel-Schlagwörter bzw. eine Anzahl von vordefinierten Schlagwörtern, die zu der Liste hinzugefügt werden, wenn man auf die Schaltfläche "Add Default tags' set" klickt. Hat man dt. GUI, sind diese auf Deutsch, beim engl. GUI auf English usw. Wenn man sie manuell löscht, erscheinen sie nicht wieder. Ich habe das jetzt mit v8.8.2.5 getestet. Hast du mal (zufällig) auf diese Schaltfläche geklickt?
    Ja, im Anfang als der text (abgeschnitten war) - Habe aber dann alle erst mit "Ignoriere' versehen und diese dann anschließend gelöscht.


    Danke für die Hinweise und Anmerkung:
    Zur config.cdb -- Wäre gut die Option zu haben alle Einträge für Message Tags (Schlagwörter) selber einzugeben und zu verwalten - und auch zu entscheiden ob ich eine Übersetzung der Schlagwörter bei Sprachen Umstellung erfolgen soll oder auch nicht!
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    Wäre gut die Option zu haben alle Einträge für Message Tags (Schlagwörter) selber einzugeben und zu verwalten
    Das kann man doch über "Benutzereinstellungen | Schlagwörter".


    FL-Batman schrieb:

    und auch zu entscheiden ob ich eine Übersetzung der Schlagwörter bei Sprachen Umstellung erfolgen soll oder auch nicht!
    Übersetzt werden nur die vordefinierten, die selbst erstellten nicht.
  • sanyok schrieb:

    FL-Batman schrieb:

    Es geht um alle - also die selbst erstellten UND auch die vordefinierten!
    Dort erscheinen sowohl die vordefinierten als auch die selbst erstellten, also kann man sie auch alle dort verwalten. Oder was meinst du genau?
    Die vordefinierten kannst Du NICHT über Benutzer Einstellungen - Schlagwörter ändern/anpassen/löschen.

    Schaue in meine Originale Post das 1. Foto im Anhang an.
    Dort siehst Du das die Vordefinierten nicht in der Liste der Benutzer Definierten erscheinen wenn Du eine NEUE E-mail Nachricht erfasst.
    01 - New email - Message tags english BUT none from original preference settings_2.jpg

    Es gibt also KEINE Möglichkeit die vordefinierten direkt zu verändern.
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    Schaue in meine Originale Post das 1. Foto im Anhang an.
    Dass die über "Benutzereinstellungen | Nachrichtenliste | Schlagwörter" gelöschten Schlagwörter immer noch unter "Nachricht | Schlagwörter" bzw. im Kontextmenü erscheinen, ist wohl ein Darstellungsbug, der in der kommenden v8.8.2.6 behoben ist - s. #0001740: Deleted tags still appear in the message list popup menu. Ein zumindest ähnliches Problem hast du selbst bereits mit #0001734: Default Message tags can not being deleted and show up again when switching language gemeldet.

    Ansonsten kann man sehr wohl alle Schlagwörter über die Benutzereinstellungen verwalten. Ich habe dort z.B. jetzt alle gelöscht (die Liste ist leer) und sie erscheinen auch nicht mehr in der Liste verfügbarer Schlagwörter unter "Nachricht | Schlagwörter | Mehr Schlagwörter...", wie auf deinem ersten Screenshot.
  • sanyok schrieb:

    FL-Batman schrieb:

    Schaue in meine Originale Post das 1. Foto im Anhang an.
    Dass die über "Benutzereinstellungen | Nachrichtenliste | Schlagwörter" gelöschten Schlagwörter immer noch unter "Nachricht | Schlagwörter" bzw. im Kontextmenü erscheinen, ist wohl ein Darstellungsbug, der in der kommenden v8.8.2.6 behoben ist - s. #0001740: Deleted tags still appear in the message list popup menu. Ein zumindest ähnliches Problem hast du selbst bereits mit #0001734: Default Message tags can not being deleted and show up again when switching language gemeldet.
    Ansonsten kann man sehr wohl alle Schlagwörter über die Benutzereinstellungen verwalten. Ich habe dort z.B. jetzt alle gelöscht (die Liste ist leer) und sie erscheinen auch nicht mehr in der Liste verfügbarer Schlagwörter unter "Nachricht | Schlagwörter | Mehr Schlagwörter...", wie auf deinem ersten Screenshot.
    In meinem ersten Screenshot - Neue email schreiben - Head Sektion 'Schlagwörter zufügen' Icon Klicken (Popup mit für mich nicht veränderbaren Eintragungen)
    dann auf Einstellungen in diesem popup window klicken (Benutzer Einstellungen Schlagwörter popup Window erscheint - Alle löschbar).

    Also wenn Du alle gelöscht hast wirst Du keine Eintrage unter Benutzer Einstellungen Schlagwörter finden - aber immer noch die Schlagwörter unter Neue Email - Icon Schlagwörter hinzufügen - finden die NICHT verändert werden können. Richtig?

    Aber dieses wird mit der neuen v8.8.2.6 behoben werden?!
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    In meinem ersten Screenshot - Neue email schreiben - Head Sektion 'Schlagwörter zufügen' Icon Klicken (Popup mit für mich nicht veränderbaren Eintragungen), dann auf Einstellungen in diesem popup window klicken (Benutzer Einstellungen Schlagwörter popup Window erscheint - Alle löschbar).
    So oder einfach über das Hauptmenü "Nachricht | Schlagwörter | Mehr Schlagwörter...". In beiden Fällen erscheint dasselbe Fenster mit dem Titel "Schlagwörter zuweisen". Wenn ich alle Schlagwörter in den Benutzereinstellungen lösche, dann ist bei mir auch die linke Liste "Verfügbare Schlagwörter" in diesem Fenster leer.


    FL-Batman schrieb:

    Also wenn Du alle gelöscht hast wirst Du keine Eintrage unter Benutzer Einstellungen Schlagwörter finden - aber immer noch die Schlagwörter unter Neue Email - Icon Schlagwörter hinzufügen - finden die NICHT verändert werden können. Richtig?

    Aber dieses wird mit der neuen v8.8.2.6 behoben werden?!
    Gefixt ist wohl die Anzeige von Schlagwörtern wie auf deinem vierten Screenshot "04 - Received email - Schlagwoerter_2.jpg", wenn man also im Hauptmenü auf "Nachricht | Schlagwörter" klickt. Selbst wenn ich alle Schlagwörter lösche, dann steht bei mir dort trotzdem etwas. Offensichtlich wird diese Liste nicht aktualisiert bzw. verhält sich irrational. Wo sie gespeichert wird, ist nicht bekannt. Die selbst erstellten Schlagwörter werden in den letzten TB!-Versionen wohl in der o.g. CONFIG.CDB gespeichert. Zumindest habe ich darin Spuren von meinen Schlagwörtern gefunden, selbst von gelöschten. Wahrscheinlich wird die Datei nicht komprimiert. TAGSTAT.TXT ist jetzt jedenfalls ohne Bedeutung. Und die vordefinierten Schlagwörter könnten durchaus direkt in der EXE enthalten sein und deren entsprechenden Übersetzungen in der LNG. Klickt man auf die Schaltfläche "Add Default tags' set", wird die Liste aus der EXE geladen, wenn man TB! auf Englisch hat. Sonst schaut TB! nach einer entsprechenden Übersetzung in der LNG und lädt diese, falls vorhanden. Schaltet man hin und her, kann es natürlich passieren, dass sowohl aus EXE als auch aus LNG geladen wird und man Einträge plötzlich doppelt und/oder zweisprachig hat.

    Es sollte jetzt jedenfalls abgewartet werden, ob's mit v8.8.2.6 besser wird. Dann schauen wir weiter.
  • sanyok schrieb:



    FL-Batman schrieb:

    Also wenn Du alle gelöscht hast wirst Du keine Eintrage unter Benutzer Einstellungen Schlagwörter finden - aber immer noch die Schlagwörter unter Neue Email - Icon Schlagwörter hinzufügen - finden die NICHT verändert werden können. Richtig?

    Aber dieses wird mit der neuen v8.8.2.6 behoben werden?!
    Gefixt ist wohl die Anzeige von Schlagwörtern wie auf deinem vierten Screenshot "04 - Received email - Schlagwoerter_2.jpg", wenn man also im Hauptmenü auf "Nachricht | Schlagwörter" klickt. Selbst wenn ich alle Schlagwörter lösche, dann steht bei mir dort trotzdem etwas. Offensichtlich wird diese Liste nicht aktualisiert bzw. verhält sich irrational. Wo sie gespeichert wird, ist nicht bekannt. Die selbst erstellten Schlagwörter werden in den letzten TB!-Versionen wohl in der o.g. CONFIG.CDB gespeichert. Zumindest habe ich darin Spuren von meinen Schlagwörtern gefunden, selbst von gelöschten. Wahrscheinlich wird die Datei nicht komprimiert. TAGSTAT.TXT ist jetzt jedenfalls ohne Bedeutung. Und die vordefinierten Schlagwörter könnten durchaus direkt in der EXE enthalten sein und deren entsprechenden Übersetzungen in der LNG. Klickt man auf die Schaltfläche "Add Default tags' set", wird die Liste aus der EXE geladen, wenn man TB! auf Englisch hat. Sonst schaut TB! nach einer entsprechenden Übersetzung in der LNG und lädt diese, falls vorhanden. Schaltet man hin und her, kann es natürlich passieren, dass sowohl aus EXE als auch aus LNG geladen wird und man Einträge plötzlich doppelt und/oder zweisprachig hat.
    Es sollte jetzt jedenfalls abgewartet werden, ob's mit v8.8.2.6 besser wird. Dann schauen wir weiter.

    Ich war mir sicher das einiges (hard-coded) eingebettet in der EXE Datei ist. Hoffen wir also das Ritlabs auch dieses ausgliedert in der config.cdb, sodass wir die Möglichkeit haben nur das angezeigt zu bekommen was wir wollen.

    Es ist schon störend wenn ich meistens in englisch meine Nachrichten beantworte (UND die deutschsprachige Oberfläche benutzte) das dann die Schlagwörter in Deutsch angezeigt werden.

    Also abwarten was die nächste Version so bringt ;)
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    Also abwarten was die nächste Version so bringt
    Mit v8.8.2.6, die heute erschienen ist, werden bei mir keine Schlagwörter unter "Nachricht | Schlagwörter" angezeigt, wenn die Liste in den Benutzereinstellungen leer ist. Damit ist zumindest dieses Problem behoben.


    FL-Batman schrieb:

    Es ist schon störend wenn ich meistens in englisch meine Nachrichten beantworte (UND die deutschsprachige Oberfläche benutzte) das dann die Schlagwörter in Deutsch angezeigt werden.
    Da die vordefinierten Schlagwörter von der GUI-Sprache abhängig sind, wird man hier nichts machen können. Wenn du unbedingt die englischen brauchst, wirst du die Programmoberfläche auf Englisch umstellen müssen. Oder du erstellst die Schlagwörter mit benötigten Namen selbst.
  • OK - Version 8.8.2.6 U&R

    Hier sind die noch zu erledigen Punkte.

    Für jede neue Nachrichten wird nur die vordefinierte Liste (Hard-coded) der Schlagwörter angezeigt - wenn das dazugehörige Icon angeklickt wird.
    (Siehe Anlage #1)
    Die eigne Liste unter Benutzer Einstellungen ist nicht zur Auswahl vorhanden!

    Die eigene List ist nur für bestehende emails als DropDown Menü vorhanden.
    (siehe Anlage #2)

    Der Schlagwörter Verlauf zeigt auch keine zuvor genutzten/ausgewählten Schlagwörter an wenn auf dem Pfeil geklickt wird.
    Sie bleibt leer und had keine wirkliche Funktion.

    Die vordefinierte Liste ist auch nur in 2 Sprachen übersetzt (Deutsch und Englisch)
    Habe Französisch und Griechisch ausgewählt und die Liste zeigt immer die Schlagwörter in Englisch an.

    Es sollte einen zusätzlichen Schalter/Button geben um die vordefinierte Liste aus den Benutzer Einstellungen zu löschen.


    Habe dies unter bt.ritlabs.com/view.php?id=1756 gemeldet.
    Bilder
    • 1_Tags for new message vs preference.jpg

      347,2 kB, 1.090×745, 20 mal angesehen
    • 2_Tags assigned via DropDown_new message.jpg

      392,83 kB, 677×773, 16 mal angesehen
    • 3_Tags DropDown_existing message.jpg

      247,98 kB, 625×777, 17 mal angesehen
    • 4_Tags assigned and icon tags _new message.jpg

      323,32 kB, 1.093×748, 19 mal angesehen
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper
  • FL-Batman schrieb:

    Der Schlagwörter Verlauf zeigt auch keine zuvor genutzten/ausgewählten Schlagwörter an wenn auf dem Pfeil geklickt wird.
    Das kann ich nicht bestätigen. Habe jetzt einer Nachricht ein Schlagwort zugewiesen und bei einer neuen Nachricht war dieses Schlagwort in der Dropdown-Liste enthalten, was zuvor nicht der Fall war. Der Verlauf wird in der Datei ACCOUNT.HIS im jeweiligen Kontoverzeichnis gespeichert. Die Datei ist zwar binär, aber man kann dennoch viele Einträge sehen. Suche dort nach "TAG HISTORY". Danach kommt das, was du je im Feld "Schlagwörter:" eingegeben hast. Eventuell hast du keinen Schreibzugriff auf diese Datei, wenn nichts gespeichert wird.


    FL-Batman schrieb:

    Die vordefinierte Liste ist auch nur in 2 Sprachen übersetzt (Deutsch und Englisch)
    Habe Französisch und Griechisch ausgewählt und die Liste zeigt immer die Schlagwörter in Englisch an.
    Auch das kann ich nicht bestätigen. Ins Französische sind sie zwar (noch) nicht übersetzt worden, aber z.B. ins Griechische oder Spanische schon. Am besten nach der Sprachumstellung das Programm neu starten. Wohl nicht alle Einträge werden on-the-fly übersetzt.


    FL-Batman schrieb:

    Es sollte einen zusätzlichen Schalter/Button geben um die vordefinierte Liste aus den Benutzer Einstellungen zu löschen.
    Das hast du bereits in #0001734: Default Message tags can not being deleted and show up again when switching language vorgeschlagen.
  • sanyok schrieb:

    Das kann ich nicht bestätigen. Habe jetzt einer Nachricht ein Schlagwort zugewiesen und bei einer neuen Nachricht war dieses Schlagwort in der Dropdown-Liste enthalten, was zuvor nicht der Fall war. Der Verlauf wird in der Datei ACCOUNT.HIS im jeweiligen Kontoverzeichnis gespeichert. Die Datei ist zwar binär, aber man kann dennoch viele Einträge sehen. Suche dort nach "TAG HISTORY". Danach kommt das, was du je im Feld "Schlagwörter:" eingegeben hast. Eventuell hast du keinen Schreibzugriff auf diese Datei, wenn nichts gespeichert wird.
    Du hast Recht - Verlauf wird nun angezeigt.
    The Bat! Pro 8.8.x BETA (32bit) | Win 7 Pro x64 | XMP + AntispamSniper