Gaijins Macro Plugin 0.1-0.2

  • Hi!


    Ich habe hier ein Makro-Plugin zum Ausprobieren. Derzeit ist es aber nur für Leute mit AntiVir Personal Edition interessant bzw. zum Auslesen von Werten aus INI-Dateien.


    Aber ich hoffe, dass noch einige gute Ideen für neue Funktionen kommen werden...


    Gaijin's Macro Plugin 0.1


    MfG
    Gaijin

  • [size=1]Herzlich willkommen hier![/size]


    :) Schoen Dich als weiteren Macro-Programmierer hier begruessen zu duerfen! :)

    Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.

    Einmal editiert, zuletzt von Thomas Woelk ()

  • Blöd ist nur, dass z.B. so ein Zusatz in der eMail

    Zitat

    HINWEIS:
    Diese Nachricht wurde mit der Anti-Viren-Software
    AntiVir®/XP (2000 + NT) Personal Edition
    Version 6.24.00.06 vom 04.02.2004
    VDF-Datei Version 6.24.0.59 (0) vom 16.03.2004
    auf Viren überprüft.

    nicht richtig ist, weil das AV-Plug-In für AntiVir PE (AntiVirNT.bav) sowieso nicht funktioniert, die eMail/Anhang kann also von AntiVir gar nicht überprüft worden sein.

  • Danke für den Hinweis.


    Mit dem Makro "%GMP_ProcRun" kann nun überprüft werden, ob ein bestimmter Prozess ausgeführt wird. Eventuell wird die AntiVir-Vorlage etwas zuverlässiger, wenn man nach dem Virenwächter sucht, bevor man den Hinweis auf die Virenprüfung ausgibt.


    Neue Version unter: http://www.gaijin.at/tbpgmp.shtml


    MfG
    Gaijin

  • Ich habe zwei neue Funktionen in das Plugin eingefügt.


    Neu in Version 0.21:
    Das Makro "%GMP_Envir" wurde hinzugefügt. Damit können Betriebssystem-Variablen ausgelesen werden.
    Das Makro "%GMP_FileExist" wurde hinzugefügt. Damit lässt sich überprüfen, ob die angegebene Datei existiert oder nicht.


    Neue Version unter: Gaijin's Macro Plugin 0.21


    MfG
    Gaijin

  • Hallo!


    Ab heute ist eine neue Version (Gaijin's Macro Plugin 0.22) verfügbar.


    Neu hinzugekommen sind:

      [li]Das Makro "%GMP_SubjClean" zum Bereinigen des Betreffs wurde hinzugefügt. [/li][li]Das Makro "%GMP_ROT13" zum Verschlüsseln und Entschlüsseln von Text mit ROT13 wurde hinzugefügt.[/li]

    Geändert wurden:

      [li]Das Makro "%GMPAVPE_VdfDate" wurde dahingehend geändert, dass nun das Änderungsdatum und nicht mehr das Erstellungsdatum zurückgegeben wird.[/li][li]Ein Fehler im Makro "%GMP_ProcRun" wurde behoben.[/li]

    mfg
    Gaijin

  • Gaijin:
    Wie ich bereits oben geschrieben habe, wenn ich z.B. folgendes in die Vorlage eintrage (Beispiel aus README.RTF):


    Dann kommt als Ergebnis z.B. das:


    Das AV-Plug-In für AntiVir PE (AntiVirNT.bav) funktioniert aber nicht mit The Bat! Die eMail wird also in Wirklichkeit gar nicht von AntiVir PE überprüft. Wozu dann diese Funktion in deinem Plug-in überhaupt?


    Edit:
    Noch ein Hinweis. Wenn ich

    Zitat

    %GMP_Envir("OS")

    eingebe, steht dann immer nur

    Zitat

    Windows_NT


    Kann man es auch so einstellen, dass auch "XP" oder "2000" erscheint und dass der Unterstrich verschwindet?

  • Zitat

    Das AV-Plug-In für AntiVir PE (AntiVirNT.bav) funktioniert aber nicht mit The Bat! Die eMail wird also in Wirklichkeit gar nicht von AntiVir PE überprüft. Wozu dann diese Funktion in deinem Plug-in überhaupt?


    Da es mit den vorhandenen Makros nur sehr schwer möglich ist, Informationen über AntiVir auszulesen (speziell meine ich jetzt die VDF-Datei), wollte ich eine einfache Möglichkeit schaffen an die Infos zu gelangen.
    Aber wenn mehr Leute das Makro für unnötig halten, kann ich die AntiVir-Makros wieder raus nehmen.


    Ach ja, ich hätte da auch noch was für NOD32 und PC-cillin. :doh:



    Das Makro "%GMP_Envir" dient zum Auslesen von Umgebungsvariablen. Aus diesem Grund wird auch (unter NT) immer "Windows_NT" stehen.
    Was Du meinst ist:

    Code
    Windows %SYSINFO("#wn")


    enthalten im TBPajs-Plugin.


    mfg
    Gaijin