Dauer im Terminplaner

  • Hi - ich weiss evtl. eine doofe Frage. Ich hab mic hehrlich gesagt noch nie wirklich damit beschäftigt und die Hilfe hat jetzt auch nix ausgespuckt also frage ich hier mal.


    Wenn ich im Ternimplaner eine neue Aufgabe plane ist doch auf der allerersten seite einer neuen aufgabe ungefär in der Mitte die Dauer einzustellen.


    Was bedeutet das?
    Ich meine wenn ich mir z.b eine aufgabe erstelle dass ich tägliche eine erinnerungsmail an meine mail adresse am handy bekomme.
    Was ist der unterschied ob ich denn dann dort 5 minuten oder eine stunde eintrage?


    Irgenwie verstehe ich es nicht.
    Hilfe? :love:

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Nach meiner Erkenntnis spielt die Option "Dauer" nur bei andauernden Aktionen eine Rolle, wie vielleicht "Programm ausführen". Ansonsten belässt man es bei der voreingestellten Stunde, die für die meisten Aktionen ausreichend sein müsste. Es kann nämlich sonst durchaus sein, dass wenn man z.B. 5 Minuten einstellt und eine Datensicherung durchgeführt wird, die mehr Zeit braucht, sie ganz einfach nach fünf Minuten abgebrochen und damit nicht vollständig erstellt wird.