Beiträge von mse

    Hast du diese Anleitung mal ausprobiert?

    sanyok
    28. Mai 2022 um 21:47

    Probiere mal folgendes: Filterbedingungen ist "Alle Nachrichten" und Filteraktionen ist "Adressen zum Adressbuch hinzufügen".

    Dann schickst du dir von einer zweiten Adresse zwei mal eine Testmail und schaust, ob der Eintrag beim ersten Mal erstellt wird und beim zweiten Erhalt nichts passiert, oder ob beim zweiten Erhalt ein zweiter Eintrag im Adressbuch erstellt wird.

    Deine Mails liegen nicht zufällig auf einem IMAP-Server? Das wäre das einfachste.

    Ich gehe davon aus, du verwendest die neueste The Bat! Version? Ich verschiebe das Thema mal in einen besseren Bereich.

    In The Bat! gibt es unter Hilfsmittel / Nachrichten importieren die Möglichkeit MBOX-Dateien zu importieren. Wenn emClient das als Exportformat anbietet, wäre das der erste Ansatz.

    You can control it only in HTML-Rich Text Editor, not in Pure HTML Editor.

    Use the StyleEdit-Button in the tool bar, add a new custom style and customize it on the right hand side of the window. Afterwards apply it with the style selector as you would do in MS Word for example.

    Hallo Frau Suhrbier und willkommen im Forum,

    Nun haben wir hier seit einiger Zeit Mail-Konten (POP3), die wir im Netzwerk liegen haben und teilweise gemeinsam nutzen.

    Genau das ist das Problem.

    POP3-Konten, auch wenn sie im Netzwerk liegen, sind nicht für den gemeinsamen Datenzugriff gedacht. Dass es jetzt eine Zeitlang funktioniert hat, war wohl Glück, das muss aber nicht anhalten. Die Fehlermeldung besagt, dass TheBat 1 gerade die Datei geöffnet hat und TheBat 2 versucht, diese Datei ebenfalls zu öffnen.

    Stelle das Konto auf IMAP um, bzw richte das Postfach als IMAP4-Postfach in TheBat neu ein. IMAP ist ein Protokoll, das explizit für Mehrfach-Zugriff hin entwickelt wurde. Das machst du auf jedem beteilgten Rechner.

    Hallo Christian,

    ja, ist bei mir ganz genauso.

    Ich ignoriere es einfach.

    Vermutlich liegt es es daran, dass die NAU-Version und die normale Version an zwei verschiedenen Orten installiert werden. Da man im Regelfall nur eine der beiden Varianten installiert hat, findet die NAU-Version die normale Version nicht und zeigt daher diese als mögliches Update an.

    Hat von euch jemand die Mehrfachdarstellung von Mail-Threads in der Vorschau hinbekommen, so wie es in dem Screenshot von Ritlabs dargestellt ist?

    Im Bild unten sind rechts drei Mails angezeigt.

    Bei mir sehe ich nur angedeutete Ladebalken, die grauen schrägen Verläufe im Bild unten ober- und unterhalb der angezeigten Mail.

    Zwei Ideen:

    1. Lösche den Ordner über die IMAP-Ordnerverwaltung. Bzw, was hat dort nicht funktioniert?

    2. Logge dich bei deinem E-Mail-Anbieter über die Webseite ein und lösche den Ordner dort.

    Du kannst in den Schnellvorlagen, die du für ausgehende Mails verwendest (Neue Nachrichten, Antworten, ...) ein Makro setzen: %BCC="archiv@server.de"

    Damit wird beim Erstellen der Nachricht automatisch die Adresse des Mailarchivs eingetragen und wird beim Absenden der Nachricht daher auch dorthin verschickt.

    Ich update immer nur manuell, daher kann ich dir derzeit nicht sagen, ob dein Verfahren eine Mischform erzeugt hat.

    Erster Schritt wäre herauszufinden, ob du jetzt zwei Varianten installiert hast.

    Aber schau mal in der Windows-Systemsteuerung bei den Installierten Apps nach, ob dort zwei oder mehr installierte The Bat Versionen auftauchen.

    Außerdem schau mal in den Verzeichnissen auf der Festplatte nach: Die NAU-Version sollte sich im Programme-Ordner befinden, die Version mit automatischer Aktualisierung irgendwo im Benutzerverzeichnis. Ggf findest du eine der beiden recht schnell über die Eigenschaften der Verknüpfung, mit der du The Bat startest.

    Hi Jörg,

    ich habe aus deinem Beitrag das Bild und den HTML-Code rausgenommen, da er doch personenbeziehbare Daten enthält. Außerdem bitte die Nutzungsbedingungen hinsichtlich Werbung beachten.

    Zu deinem Problem:

    Ich könnte mir vorstellen, dass der Code einfach etwas zu kompliziert für den Editor ist. Versuche, das was du erreichen willst, mit möglichst einfachem Code neu aufzubauen. Nicht das funktionierende Ding aus Thunderbird oder Outlook rauskopieren. Ggf einfach ein Bild unter die Adresse setzen.

    Ah, das ist alles im Windows-Nutzer-Profil abgelegt... Dann liegt es wohl an Windows-Rechten.

    Dadurch dass Benutzer 2 auf das Verzeichnis von Benutzer 1 nicht zugreifen kann (und umgekehrt), was auch so gewollt ist, wird die Änderung nicht gespeichert.

    Liegt denn dein Mailverzeichnis auch unter C:\Users? Klappt der gemeinsame Zugriff auf die Mails denn?

    (Der übliche Hinweis an dieser Stelle, dass POP3 kein Protokoll ist, das für gemeinsamen Mailzugriff ausgelegt ist.)

    Zwei Ideen:

    1) Du gibst explizit das Mailverzeichnis inkl. aller Unterverzeichnisse und Dateien für beide Benutzer frei (Windows Explorer, Ordnereigenschaften, Sicherheit).

    2) Du verlagerst das Mailverzeichnis inkl. des Verzeichnisses für AntispamSniper von C:\Users\... weg auf eine Datenpartition deiner Festplatte oder in ein eigenes Verzeichnis, das du dann für beide Nutzer freigibst.