Beiträge von Petrocelli

    Ich habe jetzt auch mal die Beta gestestet und es läuft auf jedenfall besser. Der Mauszeiger hängt nicht mehr, aber im direkten Vergleich zur V4 ist es grottenlangsam. Der Wechsel von einem Newsletter zum anderen dauert immer noch zu lange. Also nochmal wieder exe tauschen...


    Gruß,
    Petro

    Nachtrag:
    Ich habe jetzt mal die aktuelle V5-Beta-Exe ausprobiert, aber keine Veränderung. Dann einfach mal die V4-thebat.exe wieder drüberkopiert, weil es so einfach nicht ging. Und siehe da, alles ist wieder gut (auch die Probleme mit Senden an,etc.).
    Liegt also eindeutig an der neuen V5.exe. Schade, dann muß ich wohl weiterprobieren, ob es irgendwann funktioniert ...


    Gruss,
    Petro

    Ich weiß, was Du meinst. Ich habe 2 PCs mit V5 upgedatet, bei einem tritt es auf, bei einem nicht (beides XP SP3):


    Normal und Nicht normal:


    [Blockierte Grafik: http://www.petrocelli.de/images/snap_2011.04.27_15h12m41s_001.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.petrocelli.de/images/snap_2011.04.27_15h15m41s_002.jpg]


    Ich habe auch schon alles mögliche versucht, Einstellungen, Ordnerwartung ...Mit dem Ergebnis, daß ich die Sicherung wiederholen mußte, weil es auf einmal 2 Eingangsverzeichnisse gab und alles durcheinander war.


    Ich habe ja auch noch andere Sachen festgestellt (siehe andere Beiträge). V5 scheint wohl doch noch ganz schön buggy zu sein..


    Gruß,
    Petro

    Bernd
    die Bilder in den PC-Welt-Newslettern (oder anderen) werden ja vom Server geladen. Aber Virenscanner und Firewall hatte ich schon aus, das hat nichts geändert. Außerdem ist es ja auf einem anderen PC mit der gleichen Sicherheitssoftware nicht.


    mse
    Also ich habe ja von Version 4 zu Version 5 nichts umgestellt und bisher hatte ich in den Benutzereinstellungen unter Anwendungen "externen Bildbetrachter verwenden" angehakt. Aber auch wenn ich das Häkchen rausnehme, ändert sich da nichts. Wo kann ich denn überhaupt noch Einstellungen für den Bildbetrachter machen z.B. die Einstellung für Originalgröße oder Skalierung?


    Gruss,
    Petro

    Nachtrag: Mir ist inzwischen aufgefallen, daß es irgendwie mit den Bildern in Mails zusammenhängt. Bin ich in einer Mail mit wenig Bildern oder gar nur Text, ist alles ok. Bei den Newslettern mit vielen Bildern (z.b. PC-Welt) tritt dieser Effekt auf. Ich habe schon mit den Einstellungen im neuen URL-Manager rumprobiert, aber nichts gefunden.


    Gruss,
    Petro

    Nein, das ist klar.


    Ich merke z.B. einen Unterschied, ob ich in einem The Bat!-Ordner mit vielen Anhängen bin oder in einem mit wenig oder ohne Anhänge. Wenn ich die Fledermaus im Hintergrund offen habe in einem Ordner mit wenig Mails (wenig / kleinen Anhängen), ist alles soweit ok. Bin ich in einem mit vielen Mails (viel / großen Anhängen), tritt dieser Effekt auf.


    Gruss,
    Petro

    Hallo,


    hat das noch jemand, das bei laufender Fledermaus die CPU-Last (der Fledermaus) zeitweise sehr schwankt bzw. der Mauszeiger nur sehr schleppend reagiert?


    Wir haben das hier auf 2 PCs (XP Pro). Wenn die Fledermaus beendet wird, ist es sofort weg.


    Gruß,
    Petro

    Ja, genau das geht nicht. Ich habe es jetzt nochmal aus Deinem Beitrag als unformatierten Text rauskopiert und in meine Vorlage (in eine Zeile) eingesetzt. Mit dem gleichen Ergebnis:


    "Sehr geehrte  Damen und Herren ,"


    Dann habe ich es mal mehrzeilig eingefügt, genau so wie Du es geschrieben hast, mit diesem Ergebnis:


    "Sehr geehrte
    br br " Damen und Herren"
    ,"


    Dann habe ich folgendes probiert (wieder einzeilig):
    Sehr geehrte%- %IF:"%ABtoGender"="1":"r Herr %ABToLastName":%-%IF:"%ABtoGender"="2":" Frau %ABToLastName":%- "Damen und Herren"%-,


    Ergebnis: "Sehr geehrte Damen und Herren," ist ok, bei einem Mann aus dem Adressbuch: "Sehr geehrte r Herr Name," bei einer Frau "Sehr geehrte  Frau Name,".


    Merkwürdig.


    --
    Gruss,
    Petro

    Hallo,
    seit einiger Zeit funktioniert diese Vorlage nach Anrede nicht mehr ganz so wie gewünscht:


    Sehr geehrte%IF:"%ABToGender"="2":" Frau %ABToLastName":"%-%IF:'%ABToGender'='1':'r Herr %ABToLastName':' Damen und Herren'",


    Wenn ich eine neue Mail an Unbekannt verfasse, kommt dabei folgendes heraus: "Sehr geehrte Damen und Herren," statt "Sehr geehrte Damen und Herren,".


    Ich habe schon alles mögliche versucht, dieses "Â" wegzubekommen, klappt aber nicht.


    Hat jemand eine Idee?


    --
    Gruss
    Petro