EBD-Adressbuch (Voyager) konvertieren in ABD-Adressbuch?

  • Hallo,


    nachdem mein USB-Stick kaputt war, habe ich mir mein gesichertes Voyager-Email-Konto in der normalen The Bat! Professional-Version wiederhergestellt. Das ging auch problemlos. Aber leider klappt das mit dem Adressbuch nicht. Importieren geht auch nicht. Gibt es irgendeine Möglichkeit, das auch in die normale Version reinzubekommen?


    Gruß,
    Petro

  • Dateien mit "E"-Erweiterungen sind ja bekanntlich mit OTFE verschlüsselt. Wir haben unter "Kann man die OTF-Verschlüsselung (OTFE) rückgängig machen?" eine Anleitung, wie man OTFE rückgängig machen kann. Grundsätzlich müssten auf diese Weise nicht nur die MESSAGES.* Dateien konvertiert werden, sondern eben alle "E"-Dateien, und damit auch das Adressbuch.


    Wenn's nicht klappt, dann müsste man unter einer OTFE-Umgebung das Adressbuch in eine nicht verschlüsselte Datei exportieren.

  • Aber das würde ja voraussetzen, das ich noch an den USB-Stick mit dem Voyager dran käme. Das geht ja leider nicht mehr, der ist hinüber. Ich habe die letzte vorhandene Sicherung einfach in der normalen The Bat!-Version wiederherstellen lassen. Das ging auch. Das Adressbuch war in der Sicherung auch mit drin, aber das hat er nicht wiederhergestellt.Deshalb habe ich jetzt nur noch diese .ebd-Adressbuch-Datei.

  • Es gibt kein Konvertierungstool dafür. Daher muss es über TB! gehen. Am besten aktivierst du OTFE und versuchst, das verschlüsselte Adressbuch dort zu importieren. Anschließend könntest du es z.B. als unverschlüsselte ABD-Datei exportieren.

  • Aber das würde ja voraussetzen, das ich noch an den USB-Stick mit dem Voyager dran käme.

    Du musst einfach eine OTFE-Umgebung schaffen. Also z.B. einen neuen USB-Stick, Voyager drauf, das gleiche Masterpasswort, ein Testkonto und dann kopierst du das verschlüsselte Adressbuch darauf. Wenn alles wie früher ist, dann müsste Voyager dieses Adressbuch lesen können.

  • Du musst einfach eine OTFE-Umgebung schaffen. Also z.B. einen neuen USB-Stick, Voyager drauf, das gleiche Masterpasswort, ein Testkonto und dann kopierst du das verschlüsselte Adressbuch darauf.

    Habe ich gemacht und dann The Bat! und Voyager parallel aufgemacht und das Adreßbuch einfach kopiert. Hat geklappt !


    Danke und Gruß, Petro