Adressbuch IMPORT - Formate der Dateien nicht erklärt

  • Ich hab eine Sammlung von Adressen, die ich ins Adreßbuch importieren möchte . Leider ist in der Hilfe nicht erklärt, wie die Dateien formatiert sein müssen.


    Früher, so meine ich, hats das mal gegeben.


    Da die Adressen zeilenweise je Element vorliegen, mit einer Überschrift über jedem Wert, z.b. "E-Mail privat" oder nur "Privat" für 2 Zeilen Adresse (Straße HausNr, PLZ Ort), scheint mir das INI-Format am einfachsten herzustellen sein.


    Wo finde ich entsprechende Dokumentation?

  • Beispiel einer iNI-Datei:


    Dokumentation? Wäre schön.
    Ich habe einfach einen Adressbucheintrag zum Test erstellt, dann den gewählten Adressbucheintrag exportiert und dort .INI als Datentyp gewählt.

    Leider exportiert The Bat! im INI-Fomat nicht alles. :(

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • CSV wäre so:

    Code
    Name,E-Mail,Geburtstag,Firma,Beruf,Telefon,Firma - Durchwahl,Straße,Ort,Bundesland,PLZ,Land,Firma - Straße,Firma - Ort,Firma - Bundesland,Firma - PLZ,Firma - Land,Anmerkung,Anrede,Namenszusatz,Geschlecht
    Anton von Zerg,a@zer.g,,OX and More Inc.,,+88-7766-554433,+99 1234 5678,Zergweg 99A,Zergort,Prvinca Zergas,01234,Zergistan,123 Ox Bow Blv.,Oxen City,Ox County,76543,USA,"",,,1

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ich habe mal den Support angeschrieben, dass sie eine Dokumentationseite zur Verfügung stellen sollen. =:(

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ich habe mal den Support angeschrieben, dass sie eine Dokumentationseite zur Verfügung stellen sollen. =:(

    Danke!

    Früher, so meine ich, gabs solche Dokumentationen.


    Ich habe einfach einen Adressbucheintrag zum Test erstellt, dann den gewählten Adressbucheintrag exportiert und dort .INI als Datentyp gewählt.

    Leider exportiert The Bat! im INI-Fomat nicht alles.

    Ja mensch, so hatte ich das doch früher schon mal mit dem CSV-Format gemacht ... das muß ich noch irgendwo haben.


    Ich werd mal INI probieren. Angesichts des Ausgangsmaterials scheint das am leichtesten zu sein.

  • Ich hab mal ein neues Adreßbuch erstellt und darin einen Eintrag, wo jedes Feld mit dem Feldnamen (ggf. mit Präfix Privat oder Firma) belegt und exportiert. Das sieht dann so aus:



    Telefonnrn werden privat und firma exportiert, die Adresse der Firma ("Office") aber nicht.


    Die Zeilenschaltungen zwischen den INI-Elementen sind von mir der Übersicht halber eingefügt, im Original nicht enthalten.


    Was als eigene Zeile "0APager:\20Pager" erscheint, gehört noch zur vorhergehenden Zeile.


    Das Format von "Name=" ergibt sich aus der für diesen Eintrag gewählten "Darstellungsart" . Das \2C ist ein Komma.

  • Früher, so meine ich, gabs solche Dokumentationen.

    Wenn ich wüsste wo, hätte ich es euch längst gepostet. Vielleicht war es mal vor Jahren auf der alten Ritlabs-Hilfeseite zu finden.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Einmal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • wg. Doku der Formate:

    Wenn ich wüsste wo, hätte ich es euch längst gepostet. Vielleicht war es mal vor Jahren auf der alten Ritlabs-Hilfeseite zu finden.


    Ich hab mich vermutlich geirrt. Mir ist ja eingefallen, daß ich früher auch schon mal so einen Adreßeintrag exportiert hatte, aber als CSV, um das Format herauszubekommen. Wäre mein Hirn nicht schon so rostig...

  • L.Willms Hier die Antwort seitens Support:

    Zitat

    The header names for the CSV file are customizable, in other words it is up to the user to give names to the columns and they will be read and displayed by The Bat! while importing. We have no additional information on the INI files structure.

    Also kannst du die frei wählen; es ist wohl so, hab's nicht probiert, dass beim Import die CSV-Felder den Adressbuch-Elementen zugewiesen werden können.

    Kannst es ja ausprobieren, wenn du Zeit hast.

    Was die ini-Dateien anbelangt ist das wohl wieder mal nix mit Doku.
    Ich hab das Gefühl, es wird eben mal heiß gestrickt und dann die Doku vergessen, weil die mehr Mühe macht als Programmieren (was ja auch leider zu oft stimmt, war schon in den 80ern so).


    Und auf eine fehlende Hilfeseite wurde gar nicht eingegangen.

    Da könnte eine auf HB-Frauchen oder du wohl auf Männchen machen, oder? Ich fühle mich ab und an so (ok, nicht so total ausflippend!)
    Der Umgang mit The Bat! und anderer Software.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    2 Mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • Da könnte eine auf HB-Frauchen oder du wohl auf Männchen machen, oder? Ich fühle mich ab und an so (ok, nicht so total ausflippend!)
    Der Umgang mit The Bat! und anderer Software.

    Ein herrlicher Vergleich. :)

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill