Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

  • Ich habe das seinerzeit im BT unter #0001679 gemeldet. Der Fehler soll in v9.1.6.2 behoben worden sein. Jedoch werden die Fehlermeldungen weiterhin auf Englisch angezeigt. Kannst du bitte überprüfen, ob sie tatsächlich übersetzt worden sind?

    Ich habe nochmal geschaut: diese Phrasen tauchen in der englischen Haupt-Übersetzungsdatei nicht auf. Müssen in meinen Augen als hard-codiert sein.

  • Danke! Hab's im BT ergänzt.

    Die fehlenden Strings scheinen in v9.1.18.7 hinzugefügt worden zu sein. Hier die Antwort aus BT:

    Added the following keys in STRINGS section in Assembla: dlMessageNoSignature, dlMessageNotEncrypted, dlMessageNoKey. However translation to German should still be done for this keys



    Ich finde dort ein "Cancel"-Feld, das auch übersetzt ist.
    Insofern kann ich das aktuell nicht nachvollziehen.

    Das soll ebenfalls in v9.1.18.7 behoben worden sein. Hier die Antwort aus BT:

    Added new section FORM WebForm with buttons OK & Cancel in Assembla. However translation to German should still be done for this new section

    Also muss die Stelle wohl erneut übersetzt werden.

  • Danke für die neue Sprachdatei! Ich habe das aber so verstanden, dass man's sowieso erst mit der kommenden Beta testen können wird.


    In der Nachrichtensuche hat man übrigens in der kommenden Beta die Schaltflächen Alle Kontenordner auswählen etc. vergrößert, so dass jetzt die dt. Texte vollständig passen. Mehr unter #0001706: Untranslated strings TB and Voyager.


    Zusätzlich hat man jetzt noch ausführlichere Warnhinweise eingebaut, wenn man in der 32-Bit TB!-Version versucht, sehr große Bilddateien zu öffnen oder anzuhängen. Mehr dazu unter #0001592: Opening large images result in 'Out of memory' error. Es ist aber noch nicht bekannt, ob sie bereits übersetzt werden können. Ich habe eine entsprechende Frage gestellt, aber noch keine Antwort erhalten. Vielleicht kannst du sie schon mal vorab übersetzen.

  • Eine kurze Zusammenfassung. Getestet mit v9.2.0.2 und LNG Rev. 2020-05-29.


    1. #0001679 ist erledigt. Die entsprechenden Fehlermeldungen aus "Hilfsmittel | Sicherheit" sind jetzt alle auf Deutsch. Danke!


    2. #0001690 ist ebenfalls erledigt. Im OAUTH-Fenster sieht man jetzt unten die dt. Schaltfläche Abbrechen. Danke!


    3.

    In der Nachrichtensuche hat man übrigens in der kommenden Beta die Schaltflächen Alle Kontenordner auswählen etc. vergrößert, so dass jetzt die dt. Texte vollständig passen. Mehr unter #0001706: Untranslated strings TB and Voyager.

    Man hat in v9.2.x die Struktur dieser Schaltflächen im Suchfenster völlig verändert und daraus eine Dropdown-Liste mit neuen Einträgen gemacht, die noch nicht übersetzt sind, s. Screenshot:



    4. In "Benutzereinstellungen | Weitere Einstellungen" hat man zwei neue Optionen eingefügt, die noch nicht übersetzt sind, s. Screenshot:

  • 5.

    Zusätzlich hat man jetzt noch ausführlichere Warnhinweise eingebaut, wenn man in der 32-Bit TB!-Version versucht, sehr große Bilddateien zu öffnen oder anzuhängen. Mehr dazu unter #0001592: Opening large images result in 'Out of memory' error. Es ist aber noch nicht bekannt, ob sie bereits übersetzt werden können. Ich habe eine entsprechende Frage gestellt, aber noch keine Antwort erhalten. Vielleicht kannst du sie schon mal vorab übersetzen.

    viersich
    Kannst du bitte überprüfen, ob die neuen Warnhinweise aus dem o.g. BT-Eintrag übersetzt werden können? Laut Gwen sind sie auch mit der letzten LNG noch auf Englisch.

  • Moin.

    Beides ist erledigt und sollte in der neuen Version 9.2.x enthalten sein.


    Gruß


    Marc

  • 1. In v9.2.3 wurde der sog. weiche Zeilenumbruch auch in MicroEd eingebaut. Die entsprechende Option wurde noch nicht übersetzt. Sie befindet sich unter "Benutzereinstellungen | Betrachter/Editor | Editorvoreinstellungen" und lautet "Use "soft" line wrapping (mobile friendly)".


    2. Und seit v9.2.5.2 hat man jetzt verschiedene Themes. Die Bezeichnungen können bestimmt so bleiben. Ich weiß jetzt nicht, ob man z.B. "Dark" unbedingt in "Dunkel" ändern sollte. Könnte man eventuell abstimmen. Aber zumindest die oberen beiden "Automatic" und "Classic" sollten in "Automatisch" und "Klassisch" geändert werden.